Mitarbeiter im Datenschutzteam

Die Webseiten-Baukästen von Jimdo sind die einfachste und effizienteste Möglichkeit, sich selbstständig eine eigene Webseite zu erstellen, ohne jegliche Programmierung. Weltweit haben über 20 Mio. begeisterte Nutzer Webseiten mit Jimdo erstellt - Online-Shops, Blogs, Portfolio- und Business-Webseiten, und noch vieles mehr.

Wenn du zu uns kommst, wirst du Teil eines internationalen und motivierten Teams, das sich mit viel Respekt und Offenheit begegnet, das gemeinsam etwas Großes erreichen will und vor allem viel Spaß bei der Sache hat. Zusammen arbeiten wir täglich daran, Jimdo noch besser zu machen – und dadurch das Bestmögliche für unsere Kunden zu erreichen.

Als Mitarbeiter im Datenschutzteam bist du Teil unseres Legal-Teams, das sich um die interne und externe Einhaltung der DSGVO, sowie um Bearbeitung von Missbrauchsfällen durch Kunden kümmert.

Aufgaben:

  • Du unterstützt das Legal Team und wirkst auf die Einhaltung des BDSG, der DSGVO und anderer Vorschriften zum Datenschutz hin
  • Du erstellst Verfahrensbeschreibungen sowie weitere datenschutzrechtliche Dokumentationen und Schulungsmaterialien
  • Du trägst zu der Konzeption, Planung und Durchführung von Datenschutz Schulungs- und Sensibilisierungsmaßnahmen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei
  • Du berätst andere Teams, wenn es um die Implementierung neuer Features oder Marketingkampagnen geht und bist auf dem aktuellsten Stand der Internetgesetzgebung (z.B. DSGVO, TMG, UWG usw.)
  • Du bist Ansprechpartner für externe Stellen wie Rechtsanwälte oder Justizbehörden.
  • Du sammelst Informationen über häufig auftretende Beschwerdemuster und wirkst als Ideengeber bei der Verbesserung bestehender, als auch bei der Entwicklung neuer Prozesse mit.

Das bringst du mit:

  • Du verfügst über Grundkenntnisse der europäischen DSGVO und im besten Fall des Bundesdatenschutzgesetzes (neu)
  • Idealerweise hast du auch Berufserfahrung in der Umsetzung gesetzlicher und betrieblicher Datenschutzanforderungen in Projekten, im Datenschutzumfeld sowie im IT-Recht
  • Du besitzt sehr gute Internetkenntnisse und kommunizierst freundlich und sachlich per E-Mail.
  • Du bist vertraut mit der Formulierung rechtlicher Texte und dem Umgang mit Behörden und Rechtsanwälten.
  • Du besitzt sehr gute Englischkenntnisse in diesem Bereich


Findest du dich wieder? Dann freut sich Peter auf deine Bewerbung!